24 Stunden in Leeuwarden

Hier, mit uns

Es ist Frühling in Leeuwarden und das merkt man! Die Sonne scheint, die Pflanzen blühen und die Menschen sind glücklich und genießen das Wetter. Kommen Sie mit? 24 Stunden in Leeuwarden sind zwar nicht genug, aber lassen Sie uns daraus das Beste machen. Besuchen Sie ein Museum, machen Sie einen Spaziergang und lassen Sie sich auf einer der vielen Terrassen nieder, um den Frühling zu genießen. Viel Spaß!

9:30

Selbst wenn Sie nur vierundzwanzig Stunden haben, sollten Sie den Tag ruhig beginnen. Sie gehen zum Doppio, gelegen am Wilhelminaplein. Der Kaffee kocht bereits und Sie bekommen Ihre erste wirklich leckere Tasse Kaffee des Tages.

10:00

In nur wenigen Schritten sind Sie im Fries Museum. Das Friesenmuseum blickt auf eine 190-jährige Geschichte zurück, befindet sich jedoch seit fünf Jahren am Wilhelminaplein und wurde vom bekannten friesischen Architekten Abe Bonnema entworfen.

12:00

Im Fries Museum können Sie Ihren Rucksack sicher in einem Schließfach aufbewahren, aber jetzt ist es wirklich an der Zeit, Ihre Sachen bei Alibi abzulegen. Zeit zum Einchecken! Sie übernachten an einem der schönsten Orte in Leeuwarden, nämlich im Blokhuispoort. Das Blokhuispoort war bis 2008 eine Haftanstalt und wurde nun vollständig renoviert und zum kulturellen Zentrum der Stadt ausgebaut. Unter besseren Bedingungen als zuvor können Sie immer noch in den Haftzellen schlafen.

13:00

Von all der Kultur werden Sie sicherlich hungrig. Wenn Sie noch im Blokhuispoort sind, essen Sie natürlich im Proefverlof zu Mittag. Bevorzugen Sie ein anderes Mittagessen?​

15:00

Okay, Sie haben die Blokhuispoort gesehen, das Museum besucht, jetzt ist es Zeit, den Rest der Stadt zu entdecken. Wir müssen selektiv sein, denn wir haben nur vierundzwanzig Stunden. Vielleicht ist Ihnen die Straßenkunst hier und da mal aufgefallen und hat Sie neugierig gemacht. Dann melden Sie sich bei Henk für die Street Art Tour an. Henk Leutscher organisiert Stadtwanderungen mit einem Führer nach Leeuwarden. Lust die Stadt einmal anders zu entdecken?

17:00

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit. Bestellen Sie einen Wein, ein paar leckere Köstlichkeiten und genießen Sie die Umgebung. Entspannen Sie sich und lassen Sie ihre neuen Eindrücke einsinken. Bei Sjoddy erklären sie Ihnen gerne ihre Weine im Detail und wissen genau, welcher Wein Ihnen zusagt. Wenn Sie wirklich Hunger bekommen, sind das Hauptgericht und die Nachspeisen das i-Tüpfelchen.

20:30

Es besteht eine gute Chance, dass es heute Abend auch eine großartige Show in der Stadsschouwburg de Harmonie geben wird. Sollen wir einmal schauen was so spielt?

Sehen Sie sich die Agenda an

Beenden Sie ihren Aufenthalt mit dem Frühstück.

09:00

Aufwachen in Leeuwarden. Bevor Sie zurück ins Auto oder in den Zug steigen, gehen Sie zum Grand Café Post Plaza, um ein reichhaltiges Frühstück einzunehmen. Ein guter Start ist die halbe Miete, oder? Letzter Tipp: Besuchen Sie das Douwe Egberts Café für einen Kaffee zum Mitnehmen. Oder möchten Sie lieber woanders frühstücken?

Broodje Bewust

Bagels & Beans

Stek

Teile diese Seite - share!