Es tut uns leid. Dieses Event ist nicht mehr verfügbar
t/m 7 januari Decemberlicht

Decemberlicht

Mit „Decemberlicht“ bringt das Duo Kroft&Smids Licht in die dunklen Tage rund um Weihnachten und Silvester, indem es mit Projektionen an verschiedenen Orten im Stadtzentrum von Leeuwarden Gebäude in Orte verwandelt, an denen Geschichten in Wort oder Bild erzählt werden. Ein Gedicht auf einer kahlen Wand, ein schönes Zitat auf einem Denkmal, eine Fassade, die zur Kinoleinwand wird...

Kroft&Smids besteht aus Karina Kroft und Remko Smids. Als während des ersten Corona-Lockdowns alles zum Stillstand kam, projizierten Karina Kroft und Remko Smids den meterhohen Text „Only in darkness can you see the stars“ auf ein Wohnhaus in Leeuwarden. Die erste Geste einer Serie von siebzig aufeinanderfolgenden Abenden mit hoffnungsvollen Projektionen an verschiedenen Orten in und um Leeuwarden. Eine neue Liebe war geboren: Lichtprojektionen im öffentlichen Raum, um Menschen zu ermutigen, zu überraschen und zu berühren.

S…

Mit „Decemberlicht“ bringt das Duo Kroft&Smids Licht in die dunklen Tage rund um Weihnachten und Silvester, indem es mit Projektionen an verschiedenen Orten im Stadtzentrum von Leeuwarden Gebäude in Orte verwandelt, an denen Geschichten in Wort oder Bild erzählt werden. Ein Gedicht auf einer kahlen Wand, ein schönes Zitat auf einem Denkmal, eine Fassade, die zur Kinoleinwand wird...

Kroft&Smids besteht aus Karina Kroft und Remko Smids. Als während des ersten Corona-Lockdowns alles zum Stillstand kam, projizierten Karina Kroft und Remko Smids den meterhohen Text „Only in darkness can you see the stars“ auf ein Wohnhaus in Leeuwarden. Die erste Geste einer Serie von siebzig aufeinanderfolgenden Abenden mit hoffnungsvollen Projektionen an verschiedenen Orten in und um Leeuwarden. Eine neue Liebe war geboren: Lichtprojektionen im öffentlichen Raum, um Menschen zu ermutigen, zu überraschen und zu berühren.

Seit dieser ersten, spontanen Aktion am 28. März 2020 haben sie verschiedene Projekte durchgeführt, darunter tägliche Projektionen für das Groninger Jonge Harten Festival ('21 und '22), Midzomernachtlicht, welches im Rahmen von Bosklab ('22) aus zehn Projektionen bestand, zwei 'Praamverhalen' (Bootsgeschichten), Peer Gynt ('21) und Koning Lear ('23). Ende 2022 wurde Kroft&Smids dann international, als sie in der Woche vor der Verleihung der Nobelpreise in Stockholm den Nobel Light Walk für Nobel Week Lights ins Leben riefen. Dieses Jahr übernahmen sie zudem die künstlerische Leitung für das erste Lichtfestival „Licht op Drachten“.

Und nun realisieren sie zum vierten Mal „Decemberlicht“, eine Lichtroute durch die dunklen Straßen der Innenstadt von Leeuwarden.

TIPP! Folgen Sie dem blauen Laternenlicht...

Hotspot

Hier schon mal ein Vorgeschmack