t/m 10 maart Ausstellung: „De baan is heden geopend. Winter in Leeuwarden“

Ausstellung: „De baan is heden geopend. Winter in Leeuwarden“


Vom 4. November 2023 bis 11. März 2024 kann unsere neue Ausstellung „De baan is heden geopend. Winter in Leeuwarden“ im historischen Zentrum Leeuwarden besichtigt werden.

Die Zeit der wirklich strengen Winter scheint der Vergangenheit anzugehören. Leeuwarden hat eine reiche Geschichte im Eislaufen. Denken Sie an die bekannten Eisschnelllauf-Wettbewerbe der Frauen von 1805 und 1809, welche Tausende von Zuschauern anzogen, an den Start und das Ziel der Elfstedentocht und an den internationalen Eislaufwettbewerb von 1885 auf dem Grote Wielen. Die ältere Generation von Leeuwarden wird sich noch gerne an die Eisbahn in der Bleekerstraat oder die Eisbahn Huizum erinnern. Der Höhepunkt waren viele Jahre lang die vom Nieuwe Leeuwarder IJslub organisierte Eisschnellläufe hinter, später rund um den Gouden Ball, in der Nähe des Prinsentuin.

Ein strenger und la…

Vom 4. November 2023 bis 11. März 2024 kann unsere neue Ausstellung „De baan is heden geopend. Winter in Leeuwarden“ im historischen Zentrum Leeuwarden besichtigt werden.

Die Zeit der wirklich strengen Winter scheint der Vergangenheit anzugehören. Leeuwarden hat eine reiche Geschichte im Eislaufen. Denken Sie an die bekannten Eisschnelllauf-Wettbewerbe der Frauen von 1805 und 1809, welche Tausende von Zuschauern anzogen, an den Start und das Ziel der Elfstedentocht und an den internationalen Eislaufwettbewerb von 1885 auf dem Grote Wielen. Die ältere Generation von Leeuwarden wird sich noch gerne an die Eisbahn in der Bleekerstraat oder die Eisbahn Huizum erinnern. Der Höhepunkt waren viele Jahre lang die vom Nieuwe Leeuwarder IJslub organisierte Eisschnellläufe hinter, später rund um den Gouden Ball, in der Nähe des Prinsentuin.

Ein strenger und langer Winter hatte auch seine Kehrseite. Landstraßen wurden schwer passierbar und der Schiffsverkehr kam zum Erliegen. Bis zum Bau der Landstraßen und Eisenbahnwege war Leeuwarden im Winter praktisch von der Außenwelt isoliert. Ein großer Teil der Bewohner Leeuwardens litt unter bitterer Armut und Kälte. Für viele war es eine Zeit der Arbeitslosigkeit und des notwendigen Übergangs in die Armenräte.

Leeuwarden hat im Winter auch neuen Zuwachs an Bewohnern bekommen. Schiffer, die sogenannte schwebende Bevölkerung, ließen ihre Schiffe entlang der Kanäle und Kais einfrieren und der friesische Adel tauschte seine Landsitze gegen ein Stadthaus in einer der angesehenen Straßen von Leeuwarden. Diese Ausstellung zeichnet ein Bild der Winter vergangener Zeiten in Leeuwarden.

Täglich geöffnet. Die abweichenden Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Website.

Mehr Informationen

Wann

  • Dagelijks t/m 10 maart 2024 11.00 - 17.00 uur
  • Achtung: Öffnungszeiten können an Feiertagen abweichen

Merkmale

Hotspot